Storytelling – erst eine, dann zwei gfuchste

WIE ALLES BEGANN

Gegründet wurde die gfuchste UG von Gina Fuchs (erste gfuchste) –  als Geschäftsführerin und gleichzeitig Namensgeberin der Agentur. Als geprüfte Mediengestalterin mit langjähriger Erfahrung, verfügt sie über ein breites und stetig wachsendes Knowhow, dass weit über den Standard hinausgeht. Ihre besonderen Vorlieben liegen in den Bereichen Corporate Design, Digital- und Printmedien aller Art sowie der Werbetechnik. Sie erschafft ganzheitliche Konzepte mit „ausgefuchsten” Ideen. Das alles geschieht mit viel Kreativität, Neugier und Herzblut.

Verstärkung musste her. Manchmal liegt es so nah und doch so fern. Erst durch die Kinder kamen Gina und Tanja zueinander und schnell war klar: Tanja ist mit an Board! Die zweite gfuchste – Tanja Kauper. Anderer Nachname, gleiches Programm! Tanja bringt frischen Wind und tolle Ideen mit. Dank ihrem Arbeitsmotto, „da fuchs ma uns scho rein”, passt sie perfekt zum Unternehmen und macht nicht einmal eine Namensanpassung nötig. Als studierte Medieninformatikerin, geprüfte Kauffrau und zertifizierte Online Marketing Beraterin bringt Tanja ein breites Spektrum an Kompetenz mit. Ihre Stärken liegen im Bereich Konzeption und Strategie, UX- und Webdesign sowie SEO und Content.

2015

Für Gina begann hier der Start als Unternehmerin. Damals noch alleine und nur mal so „nebenbei“ als Gina Fuchs – Mediengestaltung. Hauptberuflich noch bei einer Digitaldruckerei angestellt, nach dem Feierabend dann als Kleingewerbetreibende tätig.

2017

Es hat sich in der Gemeinde Speichersdorf und Umgebung unter den Unternehmer*innen rumgesprochen, dass es da eine gibt die recht tolle Sachen macht. Somit ist der Kundenstamm beachtlich gewaschen und aus nur mal „nebenbei“ wurde mehr. Der Vollzeitjob im Angestelltenverhältnis hat sich auf Teilzeit reduziert und die damals noch „ausgefuchste Gestaltung“ baute sich selbständig aus.

2018

Ein ganz verrücktes Jahr hat für Gina begonnen. Privat als auch beruflich. Das Kleingewerbe wurde abgemeldet und bei einem Notartermin wurde die gfuchste UG zum Leben erweckt. Der Startschuss für die gfuchste MEDIENAGENTUR fiel. Die Firmierung UG bringt so viele Vorteile mit sich, dass seitdem unsere Kunden noch glücklicher in der Zusammenarbeit mit Steuerberater*innen sind. Denn unsere Kund*innen sind von einer Abgabe an die KSK (Künstlersozialkasse) befreit, da die gfuchste als juristische Person selbst wiederum abgabepflichtig ist.

2019

Doch da es zu zweit einfach mehr Spaß macht, gibt es seit Herbst 2019 eine zweite gfuchste – Tanja Kauper. Sie ist bei uns für die Themen rund um das Web zuständig. Unser Webwunder kam direkt von der Uni zu uns an den Schreibtisch. Manchmal liegt das Glück so nah (Ramlesreuth – Home, sweet, Home). Vor Studienbeginn konnte Tanja jedoch einige Jahre Berufserfahrung in unterschiedlichen Branchen und Tätigkeitsfeldern sammeln, so dass sie definitiv zur Kategorie “Allrounder” gehört.

2020

Jeder Abschnitt hat ein Ende. So auch unsere Büroaufteilung, denn bis dahin hat jede von uns getrennt voneinander in den eigenen vier Wänden im Homeoffice gearbeitet. Dies hat sich aber im März 2020 geändert und wir sind in unsere neuen Büroräume in Ramlesreuth gezogen. Ein Katzensprung für jede von uns!

2021

Aktueller Stand: wir fuchsen uns gerade durch die aktuelle Corona-Situation. Meetings mit Kund*innen laufen in digitaler Form als Web-Konferenz ab (Zoom, Microsoft Teams, Skype…) oder schlicht via Telefon. Leider gab es bis jetzt noch keine Büroeinweihungsfeier und die Anzahl der Kundenbesuche hielt sich aufgrund der Beschränkungen ziemlich in Grenzen. Trotzdem sind wir positiv gestimmt und freuen uns auf ein weiteres erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr!

Storytelling – erst eine, dann zwei gfuchste

WIE ALLES BEGANN

Gegründet wurde die gfuchste UG von Gina Fuchs (erste gfuchste) –  als Geschäftsführerin und gleichzeitig Namensgeberin der Agentur. Als geprüfte Mediengestalterin mit langjähriger Erfahrung, verfügt sie über ein breites und stetig wachsendes Knowhow, dass weit über den Standard hinausgeht. Ihre besonderen Vorlieben liegen in den Bereichen Corporate Design, Digital- und Printmedien aller Art sowie der Werbetechnik. Sie erschafft ganzheitliche Konzepte mit „ausgefuchsten” Ideen. Das alles geschieht mit viel Kreativität, Neugier und Herzblut.

Verstärkung musste her. Manchmal liegt es so nah und doch so fern. Erst durch die Kinder kamen Gina und Tanja zueinander und schnell war klar: Tanja ist mit an Board! Die zweite gfuchste – Tanja Kauper. Anderer Nachname, gleiches Programm! Tanja bringt frischen Wind und tolle Ideen mit. Dank ihrem Arbeitsmotto, „da fuchs ma uns scho rein”, passt sie perfekt zum Unternehmen und macht nicht einmal eine Namensanpassung nötig. Als studierte Medieninformatikerin, geprüfte Kauffrau und zertifizierte Online Marketing Beraterin bringt Tanja ein breites Spektrum an Kompetenz mit. Ihre Stärken liegen im Bereich Konzeption und Strategie, UX- und Webdesign sowie SEO und Content.

2015

Für Gina begann hier der Start als Unternehmerin. Damals noch alleine und nur mal so „nebenbei“ als Gina Fuchs – Mediengestaltung. Hauptberuflich noch bei einer Digitaldruckerei angestellt, nach dem Feierabend dann als Kleingewerbetreibende tätig.

2017

Es hat sich in der Gemeinde Speichersdorf, im östlichen Landkreis Bayreuth sowie der nördlichen Oberpfalz  unter den Unternehmer*innen herrumgesprochen, dass es da eine gibt die recht tolle Sachen macht. Somit ist der Kundenstamm beachtlich gewaschen und aus nur mal „nebenbei“ wurde mehr. Der Vollzeitjob im Angestelltenverhältnis hat sich auf Teilzeit reduziert und die damals noch „ausgefuchste Gestaltung“ baute sich selbständig aus.

2018

Ein ganz verrücktes Jahr hat für Gina begonnen. Privat als auch beruflich. Das Kleingewerbe wurde abgemeldet und bei einem Notartermin wurde die gfuchste UG zum Leben erweckt. Der Startschuss für die gfuchste MEDIENAGENTUR fiel. Die Firmierung UG bringt so viele Vorteile mit sich, dass seitdem unsere Kunden noch glücklicher in der Zusammenarbeit mit Steuerberater*innen sind. Denn unsere Kund*innen sind von einer Abgabe an die KSK (Künstlersozialkasse) befreit, da die gfuchste als juristische Person selbst wiederum abgabepflichtig ist.

2019

Doch da es zu zweit einfach mehr Spaß macht, gibt es seit Herbst 2019 eine zweite gfuchste – Tanja Kauper. Sie ist bei uns für die Themen rund um das Web zuständig. Unser Webwunder kam direkt von der Uni zu uns an den Schreibtisch. Manchmal liegt das Glück so nah (Ramlesreuth – Home, sweet, Home). Vor Studienbeginn konnte Tanja jedoch einige Jahre Berufserfahrung in unterschiedlichen Branchen und Tätigkeitsfeldern sammeln, so dass sie definitiv zur Kategorie “Allrounder” gehört.

2020

Jeder Abschnitt hat ein Ende. So auch unsere Büroaufteilung, denn bis dahin hat jede von uns getrennt voneinander in den eigenen vier Wänden im Homeoffice gearbeitet. Dies hat sich aber im März 2020 geändert und wir sind in unsere neuen Büroräume in Ramlesreuth gezogen. Ein Katzensprung für jede von uns!

2021

Aktueller Stand: wir fuchsen uns gerade durch die aktuelle Corona-Situation. Meetings mit Kund*innen laufen in digitaler Form als Web-Konferenz ab (Zoom, Microsoft Teams, Skype…) oder schlicht via Telefon. Leider gab es bis jetzt noch keine Büroeinweihungsfeier und die Anzahl der Kundenbesuche hielt sich aufgrund der Beschränkungen ziemlich in Grenzen. Trotzdem sind wir positiv gestimmt und freuen uns auf ein weiteres erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr!

Menü